Agnes Alavi

Inhaberin und Ballettmeisterin für klassisches Ballett!

 

Agnes Alavi
Agnes Alavi

Agnes Alavi ist Inhaberin und Gründerin des Ballett - Jazz & Schauspiel Studio Alavi in Elmshorn.

Ihre Ballett-Ausbildung absolvierte sie in Hamburg, bei der Ballettmeisterin Ursula Bose Adam, die aus der Schule der berühmten Gret Palucca und der Prof. Valerie Kratina in Dresden hervorging.

Agnes Alavi tanzte als Solistin u.a. bei der "Jungen Tanzbühne Hamburg" sowie im "Dramatischen Tanztheater Hamburg" bevor sie als Ballett-Pädagogin aktiv wurde.

Sie erteilte u.a. 10 Jahre Ballett-Unterricht an der Kooperativen Gesamtschule Elmshorn und eröffnete im Jahr 2000 ihr eigenes Ballettstudio.

Der Unterricht findet nach der Agrippina J. Waganowa Methode statt, in überschaubaren Gruppen, welche für eine persönliche Atmosphäre sorgen.

Souzan Alavi

Dozentin für Schauspiel & Showdance

Souzan Alavi
Souzan Alavi

Persien- 1001 Nacht, Ursprung & Quelle fantastischer Geschichten, Inspiration großer Dichter und Träume.... und genau dort erblickte Souzan das Licht der Welt und durchschritt im zarten Alter von 7 Jahren das Tor zur Welt - ihr Hamburg.


Als Tochter eines persischen Ingenieurs und einer deutschen Ballettlehrerin war ihr Weg als Künstlerin und zu zahlreichen Bühnenauftritten vorbestimmt. Kein Wunder also, dass Souzan bereits als Kind vom Zauber der darstellenden Künste ergriffen wurde und schon bereits mit drei Jahren nicht abwarten konnte, auf die Bühne zu gehen.

 

Nach langjähriger Ballettausbildung entdeckte sie erst als Jugendliche ihr Talent in den Bereichen Gesang und Schauspiel und ließ sich an der Stage-School in Hamburg zur Musicaldarstellerin ausbilden.

Seitdem konnte Sie sich bei diversen Bühnen und TV- Auftritten austoben und beweisen. Träume gingen in Erfüllung als Cats Erstbesetzung Victoria, als Sina Achterberg im Marienhof(ARD) ,in den unterschiedlichsten TV Produktionen und Kinofilmen, sowie in der RTL2 Serie Fame Academy.

 

Lustig wurde es dann mit dem Improvisationstheater "Kommando Hemmungslos", sowie für die TV-Formate Kookaburra, Mycomedyblog (Sat1Comedy) und dem TV-Comedy Format „Home schiet home!“ live und auf dem Hamburger TV-Sender “Hamburg1”.

Es wurde sogar so lustig, dass Souzan eine Auszeichnung als Nachwuchs-Comedian erhielt.

Zu hören ist Souzan auch als Synchron oder Werbestimme und als Sängerin für zahlreiche Projekte!

 

Dem Tanz jedoch ist Souzan immer treu geblieben. Seit Abschluss ihrer Ausbildung ist sie als Tanzdozentin tätig, seit 2008 gibt sie hier ihre eigenen Tanz- & Schauspiel-Stunden. Seit 2009 ist sie auch als Lehrkraft für die Kinder Musical Schule Staecoach Hamburg West tätig.

 

 

 

Souzans Website: www.souzan-alavi.de